Auswärtssieg gegen Wissingen II

von Britta Hofmann

Vehrte souverän beim Tabellenletzten

Nachdem Vehrte gegen Gegner der unteren Tabellenregion zuletzt selten gut ausgesehen hat, konnte man am Sonntag, den 18.11.18, einen souveränen Auswärtssieg gegen Wissingen II einfahren.

Zu Beginn und durch das gesamte Spiel wurde der Gegner nicht gefährlich. Die Offensivbewegung allerdings stotterte die einige wenige Minuten, bis die nötige Konzentration und Einsatzbereitschaft, welche bei jedem Gegner notwendig ist, aufzubauen. Letztendlich fanden sich diese Tugenden dann auch Zahlenmäßig im Ergebnis von 0:4 nach der ersten Halbzeit wieder. Highlight der ersten Hälfte, das Tor von Lutz Jansing in der 44. Minute, welches sicherlich mit dem kalten Wetter und dementsprechenden Gefühl in den Füßen zu tun hatte... Die zweite Hälfte begann, wie die erste aufgehört hatte, so dass keine weiteren Worte notwendig sind. Das Ergebnis wurde auf 0:7 erhöht, welches absolut in Ordnung geht.

Um zu sehen, wer die Tore erzielt hat und um eure Spieler des Spiels zu wählen folgt dem Link zu fupa.

Fupa Spielbericht SuS Vehrte gg Wissingen II

 

 

Zurück