Fit&Fun Kids“ starten mit Mannschafts-Trikots in die neue Saison

von Britta Hofmann

„Fit&Fun Kids“ des SuS Vehrte starten mit Trikots in die neue Laufsaison

Am 21. Oktober 2018 war es soweit: Die Ossen-Cross-Lauf-Saison startete und die „Fit&Fun kids“ vom SuS Vehrte waren diesmal mit ihren neuen gelben Laufshirts an den Start gegangen. Die Idee dazu entstand bei den Eltern der Kinder und dem Betreuerteam Stefan und Frauke Meyering am Rande einer Veranstaltung im letzten Jahr. Durch den engagierten Vater, Holger Küthe, entstand die Vermittlung zum Autohaus Härtel aus Osnabrück, als möglichen Sponsor. Die Firma Härtel ist der langjährige Arbeitgeber von Holger Küthe und das Autohaus erklärte sich gerne bereit, das Vorhaben „Trikotkauf“ zu unterstützen. „Wir sind dem Autohaus Härtel für die Unterstützung sehr dankbar“ erklärte der 2. Vorsitzende Heinz Wirtz. „Die finanzielle Unterstützung von Unternehmen, sind für Vereine ein wichtiger Faktor, um Vereinsarbeit angesichts des demografischen Wandels möglich zu machen“ so Wirtz weiter.

Die „Fit&Fun Kids“ trainieren immer sonntags von 10:30 – 11:30 Uhr. Der Sportverein SuS Vehrte bietet Kindern (Jungen und Mädchen) im Alter von 8 – 13 Jahren dieses Sportangebot. Im Vordergrund stehen Spass, Spiel und Freude an Bewegung. Es umfasst verschiedene Ballsportarten und Fitnesstraining. Die Kinder treffen sich bei gutem Wetter auf dem Sportplatz (Farnbrink) und bei Regenwetter findet das Training in der Sporthalle (Vehrter Kirchweg) statt (Text und Foto: Britta Hofmann).

 

Zurück