Neuer Kassenprüfer beim SuS Vehrte

von Britta Hofmann

Neuer Kassenprüfer beim SuS Vehrte 

Seit der letzten Jahreshauptversammlung des SuS Vehrte sind wir noch einen kurzen Nachtrag schuldig. Wir haben einen neuen Kassenprüfer in den Reihen des Vorstandes. Der 26 Jahre alte Micha Jansing löst Heinz Teepe in dem Amt ab. Heinz Teepe stellte sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Heinz Teepe gilt großer Dank, da er schon in vielen verschiedenen Funktionen den SuS Vehrte mit seiner ehrenamtlichen Tätigkeit unterstützte.

Micha Jansing ist in Vehrte aufgewachsen und wohnt mittlerweile in Osnabrück. Er spielt seit seinem sechsten Lebensjahr beim SuS Vehrte Fußball. Nach Stationen wie den Jugendmannschaften und der 2. Herren ist er seit dieser Saison in der 1. Herren als Spieler tätig. Der Vorstand und der dazugehörige Arbeitskreis freuen sich sehr, dass Micha Jansing das Team verstärkt und mit seiner Arbeit unterstützt.

Zurück