Neun Spiele für die Herren-Teams im Mai

von Lars Herrmann

Saisonendspurt für die Fußballmannschaften des SuS Vehrte: Insgesamt neun Partien stehen für die beiden Teams im Mai an. Die Zweite bestreitet alle vier Spiele am Farnbrink, die Erste immerhin drei ihrer fünf Begegnungen.

Beide Mannschaften haben zum Auftakt unentschieden gespielt. Die Erste holte im Derby gegen Belm II einen 0:2-Pausenrückstand auf und schaffte nach dem Seitenwechsel durch Tore von Baven Nagulenthirasa und Robin Sroda noch den Ausgleich. Nach zwei Heimspielen gegen Bohmte II und Tabellenführer Hollage II folgen die Aufgaben beim Piesberger SV und bei der Spielvereinigung Haste. Vehrte hat nach 27 Partien 26 Punkte und kann gegen Bohmte II (18 aus 25) und Haste (19 aus 25) große Schritte Richtung Klassenerhalt in der 1. Kreisklasse machen. Das letzte Saisonspiel ist das Derby bei Belm I am 2. Juni.

Die Zweite ist mit einem 1:1 gegen Bad Essen III in den Mai gestartet – das sechste Unentschieden der Saison. Auch sie bestreitet ein Derby gegen Belm, an diesem Mittwoch ist die Dritte des SVC am Farnbrink zu Gast. Eine Woche später wird die Partie gegen den FC Wittlager Land nachgeholt, ehe der Monat mit einem Heimspiel gegen Bohmte III endet. Zum Saisonabschluss steht das Duell bei der SG Wimmer/Lintorf III am 2. Juni an.

 

Die verbleibenden Spiele der Ersten:
07.05., 19.00 Uhr SuS Vehrte vs TV 01 Bohmte II
12.05., 15.00 Uhr SuS Vehrte vs BW Hollage II
15.05., 19.30 Uhr Piesberger SV vs SuS Vehrte
26.05., 15.00 Uhr SVG Haste vs SuS Vehrte
02.06., 15.00 Uhr SVC Belm-Powe vs SuS Vehrte

Die verbleibenden Spiele der Zweiten:
08.05., 19.00 Uhr SuS Vehrte II vs SVC Belm-Powe III
15.05., 19.30 Uhr SuS Vehrte II vs FC Wittlager Land
26.05., 12.30 Uhr SuS Vehrte II vs TV 01 Bohmte III
02.06., 12.30 Uhr SG Wimmer/Lintorf III vs SuS Vehrte II

Zurück