Niederlage im 1. Heimspiel

von Britta Hofmann

 

Niederlage im 1. Heimspiel: SuS Vehrte gegen TUS Bad Essen endet 0:2

Am Freitagabend musste Vehrte im ersten Saison-Heimspiel die erste Niederlage gegen TUS Bad Essen hinnehmen. In der 17. Minute erzielte Bad Essen mit ihrer ersten Konterchance gleich das 1:0. Im Anschluss versuchte Vehrte immer mehr Druck auszuüben, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Doch an diesem Tag fehlte Vehrte einfach das Glück und die Entschlossenheit vor dem Tor.

Auch in der zweiten Halbzeit war Vehrte die bessere Mannschaft, konnte die Überlegenheit aber nicht in Tore ummünzen. In der Schlussphase erhöhte Vehrte das Risiko und musste in der 90. Minute das 2:0 für Bad Essen hinnehmen.

Unter dem Strich eine unnötige Niederlage, da der große SuS eigentlich die bessere Mannschaft war.

Spielbericht SuS Vehrte gegen TUS Bad Essen

Das nächste Spiel ist am 19.08. um 15 Uhr in Melle Buer.

 

 

Zurück