1. Herren des SuS Vehrte startet mit neuen Trikots in die Saison 18/19

von Britta Hofmann

 

1. Herrenmannschaft des SuS Vehrte startet mit neuen Trikots in die Saison 18/19

G&S IT Solutions GmbH fördert Vereinssport beim SuS Vehrte

Vehrte. Die 1. Herrenmannschaft des SuS Vehrte unter der Leitung des Trainerteams Marcel Brinkmann, Jannik Loch, Nico Lange und Tobias Hackmann startet mit neuen Trikots in die Saison 2018/19 in der ersten Kreisklasse Osnabrück-Land Süd B. In den Vehrter Vereinsfarben wurde die Mannschaft vom Unternehmen G&S IT Solutions GmbH mit einem kompletten Trikotsatz und entsprechenden Shirts für das Trainerteam ausgestattet. Gründer und Geschäftsführer Daniel Guth, langjähriges Mitglied des SuS Vehrte, freute sich bei der Übergabe der Trikots, den lokalen Sport unterstützen zu können: „Wir haben unseren Ursprung in Vehrte und freuen uns immer, wenn wir in der Gemeinde einen positiven Beitrag leisten können.“

Seit seiner Gründung 2014 hat sich das Softwareunternehmen stark weiterentwickelt und eine zufriedene Kundenbasis von Vehrte über ganz Deutschland bis in die USA aufbauen können. Trotzdem bleibt die Verbundenheit des Unternehmens mit seinen Wurzeln wichtig für das kontinuierlich wachsende Team. Bereits im vergangenen Jahr unterstützte G&S IT Solutions die zweite Herrenmannschaft des SuS Vehrte mit neuen Trikots und entwickelte für den Dorfladen Vehrte, der vor Kurzem sein einjähriges Bestehen feierte, die Webseite im Rahmen eines Praktikantenprojekts.

Auch als Ausbildungsbetrieb setzt sich das junge Unternehmen für die Entwicklung in der Region ein: „Wir sind immer auf der Suche nach motivierten und talentierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und sehen uns als Unternehmen in der Verantwortung, jungen Menschen einen interessanten und lehrreichen Einstieg in die Berufswelt zu ermöglichen“, führt Daniel Guth weiter aus.

Aktuell zu besetzende Stellen sind zu finden unter: jobs.gsits.de. Außerdem bietet das Unternehmen auch für erfahrene Entwickler und Werkstudenten vielfältige Möglichkeiten.

 

Foto: Peter Gürtler, Text: SuS Vehrte

Zurück