Wirtschaft fördert Vereinssport

von Britta Hofmann

Wirtschaft fördert Vereinssport – neue Trikots und Trainingsanzüge für die F2 (U9 II)-Jugend JSG Belm-Vehrte

Vehrter Unternehmer unterstützen JSG Belm-Vehrte

Vehrte. Seit Beginn der Spielzeit 2014/15 gibt es die Jugendspielgemeinschaft der Jugend-Fußballabteilungen der regionalen Vereine Spiel- und Sport Vehrte (SuS) und des SV Concordia Belm-Powe (SVC). Die beiden Sportvereine sind bemüht, den Spielbetrieb für Kinder und Jugendliche in jeder Altersklasse zu gewährleisten. Durch die stetig veränderten Strukturen ist es für Vereine oft schwierig geworden, Jugendmannschaften mit ausreichender Spielerzahl zu stellen. Deshalb haben sich die Vereine zu einer Spielgemeinschaft zusammengeschlossen www.jsg-belm-vehrte.de.

Die F2 (U9 II)-Jugendmannschaft unter der sportlichen Leitung von Marc Müller und Dirk Gräuler sind unterstützend durch die Unternehmer Jens Flottmann und Achim Schulz mit neuen Trainingsanzügen und Trikots ausgestattet worden. Der in Vehrte aufgewachsene Jens Flottmann ist als Volldienstleister im Hausmeisterservice und Schlüsseldienst für Immobilien tätig. Achim Schulz ist mit seiner Firma seit 1990 im Industriegebiet von Vehrte ansässig. Das Unternehmen ist Betreiber von Im- und Export sowie Einzel- und Großhandel von und mit Haushaltswaren. „Wir sind Unternehmen für eine derartige Unterstützung sehr dankbar. Sponsoring ist ein wichtiger Teil der Vereinsarbeit“, so Jens Koopmann, 1. Vorsitzender des SuS Vehrte. „Sponsoring und die ehrenamtliche Mitarbeit der vielen Vereinsmitglieder sind ein wichtiger und unverzichtbarer Teil in der Vereinsarbeit, ohne die ein Vereinsbetrieb nicht vorstellbar wäre“ so Koopmann weiter.

Die Mannschaft der F2 (U9 II) trainiert mittwochs von 16:30 – 18:00 Uhr auf dem Sportplatz am Farnbrink und in den Wintermonaten in der Turnhalle am Vehrter Kirchweg in Vehrte.

Die Jugendmannschaft F2 (U9 II) der JSG Belm-Vehrte freut sich mit ihren Trainern Dirk Gräuler (2. v. l. im Bild) und Marc Müller (2. v. r. im Bild) über die Unterstützung der Unternehmer Achim Schulz (links im Bild) und Jens Flottmann (rechts im Bild).

Zurück