Kursangebot

Der SuS Vehrte bietet von Zeit zu Zeit diverse Sportangebote in Kursform an. Dieses bietet die Möglichkeit, dass aktuelle Nachfragen bedient und neue Sportarten "ausprobiert" werden können.

Für Kursangebote wird teilweise eine gesonderte Kursgebühr erhoben. Mitglieder des SuS Vehrte haben selbstverständlich eine Ermäßgung bei diesen Gebühren.

Gerne greifen wir Anregungen zu weiteren Kursangeboten auf. Die Mitglieder des Vorstands stehen hierzu gerne zur Verfügung.

Rücken-Fit

 

SuS Vehrte startet mit neuem Gesundheitsportangebot

SuS Vehrte bietet nach dem Jahreswechsel ein weiteres Rücken-Fit-Angebot

 

Ab dem 08. Januar 2019 bietet der SuS Vehrte unter der Leitung der Sportlehrerin und DTB-Kursleiterin Veronika Bode ein Fitnessangebot zur Rückenstärkung an. Unter dem Motto „Bewegen statt schonen“ werden Dehn- und Kräftigungsübungen zur Stärkung der Rumpfmuskulatur auf dem Programm stehen und wird insbesondere durch Ausdauerspiele, Wissensvermittlung und Entspannung abgerundet. Des Weiteren ist das Angebot mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Turnerbundes „Pluspunkt Gesundheit“ ausgezeichnet. Veranstaltungsort ist die Sporthalle in Vehrte.

„Bewegen statt schonen“ wird am Vehrter Kirchweg an 10 aufeinanderfolgenden Terminen jeweils dienstags von 18:00 – 19:30 Uhr stattfinden. „Für Frauen und Männer mit leichten Rückenbeschwerden und für Diejenigen, die Spass an der Bewegung haben, ist das genau der richtige Wiedereinstieg in den Sport“, erklärt Veronika Bode. Das Angebot „Bewegen statt schonen“ ist für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen kostenpflichtig; ist aber zertifiziert durch die Prüfstelle der Krankenkassenspitzenverbände und wird von den meisten Krankenkassen zu 80% gefördert.

Für Anmeldungen und weitere Information melden sich die Interessierten bitte bei Veronika Bode, Tel.: 05406-2885 oder Mobil 0179-1071857 sowie unter veronika-bode@t-online.de. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis zum 06. Januar 2019 gebeten.