SuS Vehrte bietet Fitnessbegeisterten ein Ferienprogramm

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Erstmalig in dieser Sommerpause bietet die Fitnessabteilung des SuS Vehrte ein Ferienprogramm an. Das Übungsleiter- und Trainerinnenteam des SuS hat ein buntes Programm zusammengestellt

Weiterlesen …

Kinderfest bei schönstem Wetter mit viel Sonnenschein

von Patrick Kohlmeyer

Das Kinderfest am 20. 5. konnte bei herrlichen Wetter auf dem Gelände der Grundschule Vehrte stattfinden.

Organisiert durch den SuS, unterstützt von der Grundschule und dem Kindergarten Förderverein sowie vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfern hatten ca. 150 Kinder vier Stunden lang die Gelegenheit sich an einem abwechslungsreichen Programm zu beteiligen.

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung 2017

von Patrick Kohlmeyer

Anbei die Einladung für unsere Jahreshauptversammlung am 08.Juni 2017

Weiterlesen …

Kinderfest am Samstag, 20.5. auf dem Gelände der Grundschule Vehrte

von Patrick Kohlmeyer

In der Zeit von 13: 00 Uhr bis 17: 00 Uhr veanstaltet der SuS mit freundlicher Unterstützung der Grundschule Vehrte ein Fest vorallem für Kindergarten- und Grundschulkinder.

Weiterlesen …

Abteilung Kinderturnen erweitert ihr Angebot bis einschliesslich 8te Klasse

von Patrick Kohlmeyer

Nach den Osterferien( ab dem 27. 4.) ändern sich die Zeiten der Donnerstagsgruppen.
Statt bisher bis einschliesslich fünfter Klasse möchten wir Kindern bis zur achten Klasse
ermöglichen, sich vereinsintern sportlich zu betätigen.

Weiterlesen …

Leichtathletikangebot des SuS Vehrte für Kinder und Jugendliche

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Ab dem 28. April 2017 startet die Leichtathletik-Abteilung des SuS Vehrte für Jungen und Mädchen ab 6 Jahre in die Saison 2017, die Spaß an der Leichtathletik haben. Das erfahrene Trainerteam bildet sich aus Patrick Kohlmeyer und Veronika Bode.

Weiterlesen …

Wirtschaft fördert Vereinsport - neuer Internetauftritt der JSG Belm/Vehrte

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Ende März wurde im Clubheim des SuS Vehrte der neue Internetauftritt der Jugendspielgemeinschaft JSG Belm/Vehrte vorgestellt. Seit Beginn der Spielzeit 2014/15 gibt es eine Jugendspielgemeinschaft der Jugend-Fußballabteilungen der beiden regionalen Vereine Spiel- und Sport Vehrte (SuS) und des SV Concordia Belm-Powe (SVC).

Weiterlesen …

Turnkinder des SuS Vehrte mit viel Spaß und Erfolg beim 49. Kreis- Kinderturnfest

von Patrick Kohlmeyer

Am 12. März machten sich elf Kinder aus den Jahrgängen 2010- 2013 auf den Weg zu ihren ersten Wettkämpfen in spielerischer Form.

Weiterlesen …

Erster Aktionstag des SuS Vehrte

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Die Premiere ist geglückt. Der erste Aktionstag des SuS Vehrte im Format „Abteilungen stellen sich vor“ hat mit den Abteilungen Taekwondo und Fitness am ersten Wochenende im März den Anfang gemacht.

Weiterlesen …

SuS wurde „Klimaschutzpreis“ verliehen

von Britta Hofmann

Der SuS Vehrte hat sich den Preis gesichert, indem er die Beleuchtung des Trainingsplatzes umstellte von 2000 Watt-Strahlern auf LED mit 400 Watt. Hell genug bleibt es trotz weniger Stromverbrauch. Der 2. Vorsitzende Heinz Wirtz und der Initiator Heinz Placke nahmen diesen Preis vor wenigen Tagen in einer Feierstunde entgegen. Der SuS erhält für sein Engagement ein Preisgeld von 500,00 €. Herzlichen Glückwunsch

Weiterlesen …

SuS Vehrte lädt zum Aktionstag ein

von Britta Hofmann

Vehrte. Gesundheit und Fitness sind grundlegende Motive von Menschen, Sport zu treiben. Sport fördert das Wohlbefinden und die Lebensqualität und kann so wesentlich zur gesundheitsbewussten Lebensführung beitragen. Der Sportverein SuS Vehrte bietet aus den Abteilungen Taekwondo (Leitung Alexander Koch) und Fitness (Leitung Andrea Heskamp) einen Aktionstag unter dem Motto „Sport und Gesundheit“ an.

Weiterlesen …

„Sauber ist schöner“ Frühjahrsputz beim SuS

von Patrick Kohlmeyer

Unter dem Motto „Sauber ist schöner“ haben sich Vereinsmitglieder am 30. Januar 2017 in unserer Turnhalle verabredet um den „Wollmäusen“ auf den „Pelz“ zu rücken. Es wurden sämtliche Garagen ausgeräumt und die Geräte, soweit sie zu erreichen waren, abgewischt und geputzt. Der Raum zwischen beiden Hallen wurde gewischt, die Geräte wie Steps, Matten, Bälle etc. abgewaschen und gewartet. Ein großes Dankeschön des Vorstands geht an unsere fleißigen Helferinnen. Damit dieser aufgeräumte und saubere Zustand lange erhalten bleibt, sind wir auf die Mithilfe aller Mitglieder angewiesen. Für die Hallenbenutzung ist es unbedingt notwendig, Hallenturnschuhe zu benutzen.

Weiterlesen …

Frühjahrsputz in der Turnhalle

von Patrick Kohlmeyer

Liebe Mitglieder des SuS Vehrte,

das neue Jahr ist da und damit die richtige Zeit fürs Großreinemachen. Das gilt auch für unsere Turnhalle! Am Montag, 30. Januar ab 17.30 Uhr wollen wir die Zeugnisferien nutzen und die Halle in den Geräteräumen, im Zwischenraum zwischen den beiden Hallen zum Glänzen bringen. Wer Zeit und Lust hat ist gerne eingeladen. Es wäre klasse, wenn vielleicht der ein oder andere Putzlappen oder Eimer von zu Hause den Weg in die Halle findet. Es würde die Organisation sehr erleichtern. Vielen Dank vorab und vielleicht bis Montag.

Der Vorstand  

Weiterlesen …

Alt-Herren-Mannschaft des SuS Vehrte startet mit traditionellem Turnier ins Jahr 2017

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte Alljährlich findet der Winter-Cup der Alten Herren des SuS Vehrte in der Sporthalle am Heideweg statt. In diesem Jahr wurde das Turnier am Sonntag, 08. Januar 2017 ausgetragen.

Weiterlesen …

SuS Vehrte startet mit weiterem „Rückenfit“ in das Jahr 2017

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Ab dem 08. Februar bietet der SuS Vehrte unter der Leitung der Sportlehrerin und DTB-Kursleiterin Veronika Bode ein Fotsetzung des Fitnessangebotes zur Rückenstärkung. Dieses Angebot enthält Kräftigungs- und Dehnungsübungen die speziell dem Aufbau und der Stärkung der Rumpfmuskulatur dienen.

Weiterlesen …

Vorstand verabschiedet sich in die Winterpause

von Patrick Kohlmeyer

Am 07. Dezember tagte der Vorstand des SuS Vehrte in weihnachtlicher Atmosphäre im Le Feu in Belm. Nach einem arbeitsreichen Jahr verabschiedet sich der Vorstand in die Winterpause. Jens Koopmann, Heinz Wirtz und Josef Seeger möchten sich darüber hinaus bei allen Aktiven und Engagierten für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2016 bedanken.

Weiterlesen …

SuS Vehrte „Alt-Herren“ starten mit Turnier am 08. Januar ins Jahr 2017

von Patrick Kohlmeyer

Die „Alt-Herren“ des SuS Vehrte laden traditionell zum Fußball-Turnier in die Sporthalle nach Belm ein

Weiterlesen …

Infos der Fitnessabteilung des SuS Vehrte zu Zeiten und Angebot vor den Feiertagen und Start im Jahr 2017

von Patrick Kohlmeyer

Am Dienstag, 20. Dezember wird Andrea Heskamp in der Turnhalle in Icker das Angebot Step und Yoga in gemütlicher Runde bei Kerzenschein in diesem Jahr ausklingen lassen.

Am 21. Dezember wird Zumba mit Irina Wittich das letzte Angebot vor Weihnachten in der Turnhalle Vehrte sein. Ab dem 22. Dezember gehen wir in die wohlverdienten Weihnachtsferien.

Ab Montag, 09. Januar 2017 geht es wieder mit dem kompletten Angebot der Fitnessabteilung des SuS Vehrte (s. Homepage/Abteilung/Fitness) los. Für die tolle Teilnahme und die schönen Stunden im Jahr 2016 möchten sich die Trainerinnen und Trainer des SuS Vehrte bei allen Mitgliedern herzlich bedanken.

Weiterlesen …

SuS Vehrte unterstützt den Vehrter Weihnachtsmarkt

von Patrick Kohlmeyer

Am 03. Dezember fand der Weihnachtsmarkt der ev. Kirchengemeinde auf dem Kirchplatz statt. Traditionell ist der SuS Vehrte mit tatkräftiger Hilfe dabei. Wir bedanken uns besonders bei unseren Mitgliedern Petra, Brigitte und Christel. Vielen Dank! Für die Veranstaltung „Maibaum 2017“, die am 22. April stattfinden wird ist der SuS für „Würstchen und Pommes“ verantwortlich. Für tatkräftige Unterstützung und Freiwillige würde sich der Vorstand sehr freuen. Ansprechpartner ist Henry Wirtz, 2. Vorsitzender.

Weiterlesen …

Herrenmannschaft des SuS Vehrte startet mit neuen Trikots in die Saison 16/17

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Die 3. Herrenmannschaft des SuS Vehrte unter der Leitung des Trainerteams Jan-Hendrik Schulhof, Frederik Langsenkamp und Micha Jarecki startete mit neuen Trikots in die Saison 2016/17 in die 3. Kreisklasse Süd A.

Weiterlesen …

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 28. Oktober 2016

von Patrick Kohlmeyer

Die außerordentliche Mitgliederversammlung am 28. Oktober fand mit einer guten Teilnahme der Vereinsmitglieder statt.

Weiterlesen …

Protkoll JHV + neue Beitragsstaffel

von Patrick Kohlmeyer

Anbei das Protokoll der ausserordentlichen Jahreshauptversammlung 2016 vom 28.10.2016. Außerdem die ab 2017 Gültige neue Beitragsstaffel die ebenfalls auf der Versammlung beschlossen wurde.

Weiterlesen …

Teakwondo-Team des SuS Vehrte bei Intern. Turnier in Dortmund wieder erfolgreich

von Patrick Kohlmeyer

Vehrte. Teakwondo-Trainer Alexander Koch ist stolz auf seine Mannschaft. Die für den SuS Vehrte angetretenen 12 Starterinnen und Starter beim „Offenen internationalen Freundschaftsturnier“ in Dortmund haben die Erwartungen wieder einmal übertroffen. Am 24. September ging die Reise nach Dortmund.

Weiterlesen …

Maibaumfest

von Britta Hofmann

Anlässlich des diesjährigen Maibaumfestes auf dem Dorfplatz in Vehrte konnten einige Einrichtungen mit Erlösen durch viele „helfenden“ Hände aus Vereinen etc. gefördert werden. Der Sportverein hat den Betrag von 530,00 Euro für die Errichtung neuer Ersatzspielerkabinen verwendet.

Weiterlesen …

Ausserordentliche Jahreshauptversammlung 2016

von Katja Siek

Am Freitag, 28.10.2016, findet ab 19:30 die Jahreshauptversammlung 2016 im Clubhaus am Farnbrink 38a statt.

Weiterlesen …

SuS Vehrte hat Boule – auch Pétanque genannt – neu im Vereinsangebot

von Britta Hofmann

Vehrte. Welche Kugel liegt denn näher an dem Schweinchen? Das ist eine der Fragen, die sich nun Vereinsmitglieder und Interessierte mittwochs um 17.00 Uhr auf dem Sportplatz in Vehrte, Farnbrink 38 stellen.

Weiterlesen …

Tennisabteilung des SuS Vehrte lud zum Sommerfest ein

von Britta Hofmann

Am Samstag, den 20. August 2016, lud die Tennisabteilung des SuS Vehrte zum alljährlichen Sommerfest ein. Unter dem Motto "Tennis meets Fußball" wurden die Fußballer der "Alten Herren" eingeladen.

Weiterlesen …

SuS Vehrte bietet neues Sportangebot „Fit & Fun kids Vehrte“

von Britta Hofmann

Nach den Sommerferien bietet der Vehrter Sportverein ein neues Angebot im Sportbereich für Kinder an. Im Vordergrund stehen Spaß, Spiel und Freude an Bewegung. Es umfasst verschiedene Ballsportarten und Fitnesstraining.

Weiterlesen …

Taekwon-Do Abteilung des SuS Vehrte wieder erfolgreich

von Britta Hofmann

Vehrte. Wieder einmal haben die Sportler und Sportlerinnen der Abteilung Teakwon-Do des SuS Vehrte unter der Leitung ihres erfahrenen Trainers Alexander Koch (5. Dan) erfolgreich bei einer Meisterschaft und einem Tunier abgeschnitten.

Weiterlesen …

Alte Herren des SuS Vehrte veranstalteten das „Willi-Grahmann-Gedächtnisturnier 2016“

von Britta Hofmann

Vehrte Zum 7. Mal veranstalteten die „Altherren-Fußballer“ des SuS Vehrte im Juni 2016 das Willi-Grahmann-Gedächtnisturnier.

Weiterlesen …

Vehrter Sportverein „SuS Vehrte“ wählt neuen Vorstand

von Britta Hofmann

Kassenprüfer Stefan Schönhoff, 1. Vorsitzender Jens Koopmann, 2. Vorsitzender Heinz Wirtz, Schatzmeister Josef Seeger, Kassenprüfer Heinz Teepe, (es fehlt Britta Hofmann, Pressewartin)

Am Montag, 30. Mai wählten die anwesenden Mitglieder in der Jahreshauptversammlung des „SuS Vehrte“ einen neuen Vorstand.

Weiterlesen …

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

von Katja Siek

Am Montag, 30.05.2016, findet ab 19:30 die Jahreshauptversammlung 2016 im Clubhaus am Farnbrink 38a statt.

Weiterlesen …

Maibaumfest 2016

von Katja Siek

Maibaumfest am 23. April 2016 auf dem Dorfplatz in Vehrte

Weiterlesen …

Einladung zur außerordentlichen JHV

von Katja Siek

Außerordentliche JHV am Donnerstag den 18.12.2014 um 20:00 h

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung 2013

von Katja Siek

Einladung zur Jahreshauptversammlung Termin: Mittwoch, 15.05.2013 Beginn: 20:00 Uhr

Weiterlesen …

19. Spieltag: SpVgg. Niedermark - SuS Vehrte 2:0 (0:0)

von Daniel Bressler

Vor diesem wichtigen Kellerduell trennten den 13. Niedermark und den 11. Vehrte gerade einmal zwei Punkte. Der Sieger würde sich vorerst etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen können. Die Gastgeber gaben auf Kunstrasen von Beginn an den Ton an und präsentierten sich sehr laufstark, wobei Niedermark häufig mit langen Bällen operierte.

Weiterlesen …

18. Spieltag: SuS Vehrte - SC Glandorf 1:2 (0:1)

von Daniel Bressler

Das Heimspiel von SuS Vehrte gegen den SC Glandorf wurde aufgrund der Witterungsbedingungen erneut auf dem Kunstrasenplatz in Belm ausgetragen. Gegen ersatzgeschwächte Gäste startete Vehrte besser in die Partie, kombinierte auf gewohntem Geläuf ansehnlich und erspielte sich einige aussichtsreiche Möglichkeiten.

Weiterlesen …

23. Spieltag: SuS Vehrte - TuS Bad Essen 1:0 (1:0)

von Daniel Bressler

Mit diesem 1:0-Erfolg baut Vehrte den Vorsprung auf Bad Essen auf vier Punkte aus und verschafft sich somit etwas Luft im Abstiegskampf. Auf dem Kunstrasenplatz in Belm gingen die Gastgeber nach etwa einer Viertelstunde in Führung:

Weiterlesen …

20. Spieltag: SuS Vehrte - Viktoria Gesmold 1:2 (0:0)

von Daniel Bressler

Wie schon im Hinspiel (0:0) tat sich der Tabellenzweiter aus Gesmold sehr schwer gegen stark kämpfende Vehrter. Die Gastgeber gingen nach gut einer Stunde sogar in Führung:

Weiterlesen …

16. Spieltag: SuS Vehrte - TSG Dissen 1:3 (0:0)

von Daniel Bressler

Mit einer Last von drei Niederlagen aus den letzten drei Spielen auf den Schultern standen wir beim heutigen Rückrundenauftakt gegen die TSG Dissen schon etwas unter Druck. In den letzten Begegnungen ließen wir zu viele Gegentore zu (10 in drei Spielen), die wir offensiv nicht egalisieren konnten. Aus diesem Grund waren wir an diesem nasskalten Sonntagnachmittag gegen die „Wundertüte Dissen“ zunächst darauf bedacht aus einer kompakten Ordnung zu agieren. Die TSG ist in dieser Spielzeit eine unberechenbare Mannschaft, die zweifelsohne über feine Techniker in ihren Offensivreihen verfügt. Das andere Gesicht zeigt das Team von Trainer Lars Liedloff an manchen Tagen mit eklatanten defensiven Leistungen. So setzte es beim 1:9 in Glandorf und beim 0:5 in Gesmold deftige Niederlagen.

Weiterlesen …

13. Spieltag: SuS Vehrte - VfL Kloster Oesede 2:3 (1:1)

von Daniel Bressler

Mit dem moralisch enorm wichtigen 6:1-Erfolg über den SC Melle II im Rücken gingen wir selbstbewusst in die heutige Aufgabe gegen den Aufstiegsfavoriten Nummer eins VfL Kloster Oesede. Das runderneuerte Team von Trainer Michael Wirtz, der im Sommer einige Spieler vom Landesligaabsteiger Viktoria 08 GMHütte mitbrachte, ist letzte Saison noch knapp dem Abstieg in die Kreisklasse entgangen. Dieses Jahr strebt die Mannschaft klar den Wiederaufstieg in die Bezirksliga an und ist mit 25 Punkten aus zehn Spielen erwartungsgemäß in der Spitzengruppe der Liga. Verzichten mussten die Gäste heute allerdings auf ihren Torjäger Rico Niermann, der bereits 11 Mal erfolgreich war. Nichtsdestotrotz waren wir uns unserer Außenseiterrolle bewusst, sahen darin aber unseren Vorteil, zumal wir nichts zu verlieren hatten.

Weiterlesen …

12. Spieltag: SuS Vehrte - SC Melle 03 II 6:1 (1:0)

von Daniel Bressler

Nach den zuletzt bitteren Pleiten gegen Gaste-Hasbergen (1:5) und gegen Bissendorf (1:3) standen wir heute in der Pflicht Wiedergutmachung zu betreiben, was angesichts des Gegners doppelt wichtig wäre. Zum einen könnten wir den Negativtrend stoppen, zum anderen einen direkten Rivalen im Kampf gegen den Abstieg distanzieren. Denn mit der zweiten Mannschaft des SC Melle gastierte die defensivschwächste Mannschaft der Liga (38 Gegentore) am Farnbrink, die zudem mit acht Punkten tief im Abstiegskampf steckt. Mit Julian Schwieger haben die Meller aber einen Topstürmer in den eigenen Reihen, der diese Saison bereits sechs Tore erzielte. Wir waren also gewarnt, ohne uns aus der Pflicht nehmen zu wollen.

Weiterlesen …

11. Spieltag: SuS Vehrte - FC Bissendorf 1:3 (0:1)

von Daniel Bressler

Eines der wichtigsten Begegnungen der kompletten Saison stand an. Der Gegner hieß FC Bissendorf. Der Aufsteiger aus Kreisklasse befindet sich erwartungsgemäß im Tabellenkeller und ist mit vier Punkten aus zehn Spielen Vorletzter. Die Gäste sind zudem mit 37 Gegentreffern (!) die Schießbude der Liga. Zu unterschätzen sind die Bissendorfer aber keinesfalls. Die physisch starke Mannschaft kommt über den Kampf und das Kollektiv. Achtungserfolge feierte das Team von Trainer Dennis Spellbrink gegen Melle II (4:1) und Glandorf (4:5). Für uns hingegen zählte nach der enttäuschenden Niederlage in Hasbergen heute nur ein Sieg, der den Abstand nach unten spürbar größer hätte machen können.

Weiterlesen …

10. Spieltag: SpVgg. Gaste-Hasbergen - SuS Vehrte 5:1 (2:1)

von Daniel Bressler

Mit dem Selbstbewusstsein von zwei Siegen in Serie reisten wir heute zum Bezirksligaabsteiger SpVgg. Gaste-Hasbergen. Unser Gegner befindet sich derzeit im freien Fall und ist auch in dieser Spielzeit momentan abstiegsgefährdet. Nach einer Negativserie von nur einem Punkt (4:21 Tore) aus den letzten fünf Spielen befindet sich das Team von Trainer Michael Tillmann im Tabellenkeller. Dennoch waren wir uns bewusst, dass dies gerade für die Gastgeber eine richtungsweisende Begegnung ist.

Weiterlesen …

9. Spieltag: SuS Vehrte - TSV Riemsloh 3:0 (2:0)

von Daniel Bressler

Mit dem Selbstvertrauen des 2:1-Sieges aus der Vorwoche in Bad Essen traten wir heute hoch motiviert gegen das Tabellenschlusslicht TSV Riemsloh an. Uns allen war klar, dass wir mit einem Sieg Big Points im Kampf gegen den Abstieg sammeln konnten. Riemsloh verbuchte vor dieser Partie lediglich einen Zähler (3:3 gegen SF Oesede) aus sieben Spielen und blieb zuletzt ohne Tore. Schwer wiegt dem Team wohl der Abgang von Torjäger Manuel Hausner, der vor der Saison zum westfälischen Kreisligisten TuS Bruchmühlen wechselte.

Weiterlesen …

7. Spieltag: SuS Vehrte - Concordia Belm-Powe 0:1 (0:1)

von Daniel Bressler

Das dritte Belmer Ortsderby seit unserem Wiederaufstieg stand an. Nachdem die Duelle in der abgelaufenen Spielzeit (1:1 und 0:1) für die zahlreichen Zuschauer keine Leckerbissen waren, deuteten die Vorzeichen auch dieses Jahr auf zwei defensiv orientierte Teams hin. Beide Mannschaften starteten angesichts des schwierigen Auftaktprogramms durchwachsen in die Saison. Mit sechs Zählern befand sich der „große Nachbar“ vor der Begegnung lediglich einen Punkt vor uns. Somit sollte dem Sieger ein kleiner Befreiungsschlag aus dem Tabellenkeller gelingen. Der starken Belmer Defensive steht eine eher harmlose Offensive gegenüber, die in der aktuellen Spielzeit lediglich vier Tore erzielte. All dies ließ auch diesmal auf ein zähes Ortsduell deuten. Zunächst zu Unrecht…

Weiterlesen …

6. Spieltag: SuS Vehrte - Hagener SV 0:4 (0:2)

von Daniel Bressler

Bereits zum zweiten Mal binnen weniger Tage hieß unser heutiger Gegner Hagener SV. Der Absteiger aus der Bezirksliga gastierte schon vor zweieinhalb Wochen am Farnbrink. Damals mussten wir uns in der zweiten Pokalrunde mit 2:5 geschlagen geben. Angesichts dieser satten Niederlage wollten wir uns heute revanchieren und nach dem Punktgewinn in Gesmold den nächsten Achtungserfolg landen.

Weiterlesen …

5. Spieltag: Viktoria Gesmold - SuS Vehrte 0:0

von Daniel Bressler

Nach der verpatzten Pflichtaufgabe gegen Aufsteiger Niedermark gingen wir am heutigen Sonntagnachmittag als klarer Außenseiter in die Partie. Mit Viktoria Gesmold reisten zu einer von drei Mannschaften, die bislang jedes Spiel gewann. Unser Gegner gilt nicht nur in dieser Spielzeit als balltechnisch hoch versiert und verfügt über homogene Mannschaftsteile. In der abgelaufenen Saison konnten wir aufgrund einer kompakten Defensive ein Unentschieden und einen Sieg gegen die Lilaweißen einfahren. Wir wussten, dass wir an diese Leistung anknüpfen mussten, um etwas Zählbares mit nach Hause nehmen zu können.

Weiterlesen …

4. Spieltag: SuS Vehrte - Spvg. Niedermark 2:2 (1:2)

von Daniel Bressler

Am heutigen Sonntagnachmittag stand für uns die Pflichtaufgabe gegen den Liganeuling Spvg. Niedermark auf dem Programm. Die Gäste sind in dieser Saison noch ohne Punkt, konnten am vergangenen Wochenende aber einen Achtungserfolg gegen die ambitionierte Viktoria aus Gesmold feiern, gegen die das Team nur mit 1:2 verlor. Dennoch standen wir heute ganz klar in der Pflicht die drei Punkte zu Hause zu behalten um den Abstiegskandidaten in der Tabelle weiter zu distanzieren.

Weiterlesen …

2. Runde Kreispokal: SuS Vehrte - Hagener SV 2:5 (1:2)

von Daniel Bressler

Nach dem standesgemäßen Weiterkommen in der ersten Runde beim Kreisklassenteam SuS Buer erwartete uns heute eine deutlich schwierigere Aufgabe. Bezirksligaabsteiger Hagener SV lautete die nächste Hürde. Der Liga-Konkurrent belegt derzeit den zweiten Rang in der Kreisliga Süd und gilt in dieser Spielzeit neben Kloster Oesede als Topfavorit auf den Aufstieg. Unserer tagesformabhängigen Leistungen bewusst waren wir hingegen im Klaren, dass wir in der Lage sind, an guten Tagen jedes Team schlagen zu können und gingen demnach selbstbewusst in die Partie.

Weiterlesen …

3. Spieltag: SC Glandorf - SuS Vehrte 5:1 (2:0)

von Daniel Bressler

Bei der heutigen Auswärtspartie beim Titelanwärter SC Glandorf stand vor allem der Faktor Wetter im Vordergrund. Temperaturen an die 40 Grad ließen dieses Spiel zu einem äußerst sonderbaren werden, in dem die Gastgeber letztlich verdient gewannen, auch wenn das Ergebnis im Endeffekt zu hoch ausfiel.

Weiterlesen …

2. Spieltag: SuS Vehrte - TuS Glane 1:2 (1:2)

von Daniel Bressler

Schiedsrichter Daniel Arnold leitete die Begegnung bei der Begrüßung mit den Worten „…bei knappen Abseitsentscheidungen wird für den Angreifer entschieden!“ ein. Dass diese Aussage nach dem Abpfiff für reichlich Gesprächsstoff sorgen sollte hat zu dem Zeitpunkt wohl keiner ahnen können. Doch Fakt ist, dass diese Worte unseren Unmut über die Aberkennung eines klar regulären Tores zusätzlich wachsen ließen, was in keinster Weise schmälern soll, dass der Sieg unseres heutigen Gegners absolut verdient war.

Weiterlesen …

1. Spieltag: TSG Dissen - SuS Vehrte 3:4 (1:1)

von Daniel Bressler

Die TSG Dissen galt in der abgelaufenen Spielzeit als spielstarke Mannschaft mit sehr guten Einzelspielern. Der sechste Tabellenplatz unterstrich dies, doch mit 54 Gegentoren ist die Defensive wahrlich nicht zu den besten der Liga zu zählen. Die direkten Duelle der letzten Saison hätten unterschiedlicher nicht sein können: Während wir das Hinspiel in Vehrte souverän mit 3:1 gewannen, zeigten wir bei der 0:4-Rückspielniederlage eine unserer schwächsten Leistungen.

Weiterlesen …

1. Runde Kreispokal: SuS Buer - SuS Vehrte 0:3 (0:2)

von Daniel Bressler

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison mussten wir am heutigen Sonntagnachmittag in der ersten Kreispokalrunde beim Kreisklassenteam SuS Buer antreten. Die Mannschaft aus dem Meller Kreis wurde in der abgelaufenen Saison guter Fünfter, dem Aufstieg war man mit 19 Punkten Rückstand auf Platz eins aber dennoch fern. Nichtsdestotrotz machten wir nicht den Fehler unseren Gegner zu unterschätzen, sondern gingen unserer Favoritenrolle bewusst konzentriert in die Partie.

Weiterlesen …

30. Spieltag: Hagener SV II - SuS Vehrte 0:1 (0:0)

von Daniel Bressler

Im letzten Spiel dieser Saison traten wir am Freitagabend bei der zweiten Mannschaft des Hagener SV an. Neben der Hinspielniederlage (0:1) war unser Anreiz der siebte Tabellenplatz, den wir durch einen heutigen Sieg durchaus erreichen konnten. Für unseren Gegner war dies die vorerst letzte Begegnung in der Kreisliga, da die erste Mannschaft als Absteiger aus der Bezirksliga feststeht.

Weiterlesen …

29. Spieltag: SuS Vehrte - SC Glandorf 2:1 (0:1)

von Daniel Bressler

Das letzte Heimspiel der Saison stand an. Gast war der Tabellenvierte SC Glandorf, für den es um ebenso wenig ging wie für uns. Unser heutiger Gegner hat in seinen 28 Saisonspielen lediglich vier Niederlagen einstecken müssen, aufgrund der vielen Remis reichte es aber letztlich nicht für Aufstiegsambitionen. Beim 2:2 im Hinspiel haben wir uns beim damaligen Tabellenführer stark präsentiert und in Unterzahl trotz zweier Rückstände noch einen Punkt erobert. Angesichts unserer schwachen Auftritte in den vergangenen Wochen galt es an diese Leistung anzuknüpfen. In der spielerinternen Ansprache vor dem Anstoß waren wir uns einig heute vor allem für Heinz Teepe zu spielen, dem wir in seinen letzten Spielen als Trainer einen versöhnlichen Abschluss schuldig sind.

Weiterlesen …

28. Spieltag: TSG Dissen - SuS Vehrte 4:0 (2:0)

von Daniel Bressler

Nach den zuletzt schwachen Auftritten gegen Belm und Bad Rothenfelde II ging es heute zur TSG Dissen. Unser Gegner ist gespickt von sehr guten Einzelspielern in der Offensive, defensiv jedoch konnte der Tabellensechste dem eigenen Tabellenplatz mit 51 Gegentoren nicht gerecht werden. Für uns hingegen galt es dem negativem Trend nach zwei 0:1-Niederlagen in Folge zu trotzen, was aber nur durch eine andere Körpersprache möglich sein würde, da wir in den letzten Wochen jegliche Fußballtugenden wie Kampf, Laufbereitschaft und Spielfreude vermissen ließen. Aus diesem Grund titelte das Wittlager Kreisblatt letzte Woche nicht zu Unrecht „Geht dem Vehrter Team die Luft aus?“.

Weiterlesen …

27. Spieltag: SuS Vehrte - SV Bad Rothenfelde II 0:1 (0:1)

von Daniel Bressler

Vier Tage nach der Derbyniederlage gegen den SVC Belm-Powe hatten wir am frühen Donnerstagabend die Möglichkeit zurück in die Erfolgsspur zu gelangen. Gast war die zweite Mannschaft des SV Bad Rothenfelde, die sich derzeit in akuter Abstiegsgefahr befindet. Mit fünf Punkten Rückstand war der Tabellenvorletzte heute fast schon zum Siegen verdammt um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. Für uns hingegen galt es im Kampf um Platz 5 die drei Punkte zu Hause zu behalten. Allerdings mussten wir dabei heute u.a. auf Max Worch, Tobi Brinkmann, Gereon Wellmann und Tobi Hackmann verzichten, die verletzungs- oder berufsbedingt passen mussten.

Weiterlesen …

26. Spieltag: SuS Vehrte - Concordia Belm-Powe 0:1 (0:0)

von Daniel Bressler

Das zweite Derby der Saison stand an. Nach dem 1:1-Remis in Belm in der Hinrunde haben sich die Vorzeichen für die heutige Partie kaum geändert. Als Aufsteiger gegen den Tabellendritten waren wir uns unserer Außenseiterrolle durchaus bewusst, der wir uns aber gerne annahmen. Für unseren „großen Nachbarn“ stand unterdessen deutlich mehr auf dem Spiel: Nur ein Sieg hält die Hoffnung der Concorden auf einen möglichen Aufstieg in die Bezirksliga am Leben.

Weiterlesen …

DERBY

von Alexander Hietsch

Topspiel der Kreislig Süd
offizielles Plakat zum Topspiel zwischen Vehrte und Belm

Topspiel der Kreisliga Süd Am Sonntag findet das wohl wichtigste Fußball-Spiel des Jahres in der Gemeinde Belm statt. Im Ortsderby zwischen dem SUS Vehrte und dem SVC Belm-Powe treffen die beiden Spitzenmannschaften der Rückrunde aufeinander.

Weiterlesen …

25. Spieltag: SC Melle 03 II - SuS Vehrte 0:7 (0:1)

von Daniel Bressler

Am späten Samstagnachmittag traten wir auf Kunstrasen gegen die zweite Mannschaft des SC Melle an. Unser heutiger Gegner hat in dieser Saison, wie wir, lediglich 31 Gegentore kassiert, allerdings mangelt es an Durchsetzungskraft in der Offensive - nur Bad Rothenfelde II und Westerwiede konnten weniger Tore erzielen. Mit 10 Punkten Vorsprung auf die Abstiegsränge besteht aber auch für die Meller keine Gefahr mehr nach unten. Beide Mannschaften konnten heute also befreit aufspielen, mit dem Unterschied, dass wir mit dem Selbstbewusstsein von fünf Siegen in Serie in diese Partie gingen, der Tabellenelfte Melle mit zwei Niederlagen in Folge.

Weiterlesen …

24. Spieltag: SuS Vehrte - Viktoria Gesmold 2:1 (2:1)

von Daniel Bressler

Mit Viktoria Gesmold stand uns heute eine sehr schwierige Aufgabe bevor. Die enorm spielstarken Gäste sind seit drei Spielen ohne Gegentor und befinden sich vier Punkte vor uns auf Platz 6. Mit einem Sieg unsererseits hatten wir heute einerseits die Chance bis auf einen Punkt an Gesmold heranzukommen, andererseits unsere Erfolgsserie von vier Siegen am Stück auszubauen. Wir wussten allerdings auch, dass die vor der Saison hoch gehandelten Gesmolder ein anderes Kaliber sein würden als unsere Gegner der letzten Wochen und dass es heute vor allem auf Einsatz, Laufbereitschaft und Kampf ankommen würde.

Weiterlesen …

23. Spieltag: TuS Bad Essen - SuS Vehrte 2:3 (2:0)

von Daniel Bressler

Am heutigen Samstagnachmittag ging es für uns nach Bad Essen. Unser Gegner wurde vor der Saison hoch gehandelt, konnte diesen Erwartungen aber nicht gerecht werden und ging mit einer kleinen Negativserie von zwei Niederlagen in Folge (0:1 gegen Melle II, 0:4 in Belm) in diese Partie. Demnach mussten wir uns auf Gastgeber einstellen, die gerade auf heimischem Rasen diesem Trend trotzen wollten.

Weiterlesen …

22. Spieltag: SuS Vehrte - SF Oesede 3:1 (3:0)

von Daniel Bressler

Nach dem enorm wichtigen Auswärtssieg letzte Woche in Riemsloh galt es für uns am heutigen Sonntagnachmittag nachzulegen. Gast waren die SF Oesede, die sich, wie wir, im Tabellenmittelfeld befinden. Nicht nur im Hinblick auf den Abstand auf die Abstiegsränge, sondern auch hinsichtlich des Hinspiels wollten wir diese Partie auf jeden Fall gewinnen: In Oesede gab es für uns nämlich eine sehr bittere 0:2-Niederlage, wobei beide Gegentore in der Nachspielzeit fielen, das erste nach einem mehr als fragwürdigen Foulelfmeter. Für diese Schlappe wollten wir uns heute revanchieren.

Weiterlesen …

21. Spieltag: TSV Riemsloh - SuS Vehrte 0:1 (0:0)

von Daniel Bressler

Am heutigen Freitagabend ging es für uns nach Melle zum TSV Riemsloh. Der Tabellendrittletzte befindet sich mit 13 Punkten nur einen Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz und wollte sicherlich auf heimischem Boden für etwas Luft nach unten sorgen. Für die Stärke unseres Gegners spricht u.a. das letzte Spiel der Riemsloher bei unserem Lokalrivalen Belm-Powe: Man verlor zwar 1:3, allerdings sorgte vor allem der TSV-Sturm für einige Probleme beim Aufstiegsaspiranten. Wir waren also gewarnt, diese Partie auf keinen Fall auf die leichte Schulter zu nehmen. Andererseits bot sich für uns heute eine große Gelegenheit bei einem Sieg unserem Ziel, dem Klassenerhalt, einen erheblichen Schritt näher zu kommen.

Weiterlesen …

20. Spieltag: SuS Vehrte - TV Wellingholzhausen 3:2 (0:2)

von Daniel Bressler

Nach der unglücklichen Niederlage letzte Woche beim Tabellenzweiten TuS Borgloh wollten wir heute alles daran setzen unsere zuletzt guten Leistungen in Punkte umzumünzen. Gast war der TV Wellingholzhausen, der mit einer kleinen Negativserie von drei Niederlagen in Folge nach Vehrte kam. Das Hinspiel in Wellingholzhausen endete 1:1.

Weiterlesen …

19. Spieltag: TuS Borgloh - SuS Vehrte 2:0 (0:0)

von Daniel Bressler

Nach der langen Winterpause stand heute das erste Pflichtspiel im Jahr 2012 an. Es ging zu keinem geringeren als den Tabellenzweiten TuS Borgloh, dem wir im Hinspiel chancenlos 0:4 unterlagen. Es galt also diese Schmach wiedergutzumachen, auch wenn wir unserer Außenseiterrolle natürlich bewusst waren.

Weiterlesen …

18. Spieltag: SuS Vehrte – TuS Glane 2:4 (1:3)

von Daniel Bressler

Im letzten Spiel vor der Winterpause stand für uns heute die schwierige Aufgabe gegen den Tabellenzweiten TuS Glane an. Unser Gegner hatte sich sicherlich vorgenommen Wiedergutmachung zu betreiben, nachdem man in den letzten Spielen bei Melle II (2:1) und gegen Belm-Powe (0:3) eher durchwachsen spielte. Doch wir wussten nicht zuletzt aufgrund der ersten Halbzeit des Hinspiels, dass Glane zu deutlich mehr imstande ist und nicht umsonst an Tabellenposition 2 steht. Allerdings wollten auch wir alles daran setzen, die 3 Punkte einzufahren und somit das Ziel von Trainer Heinz Teepe, am 24. Dezember auch 24 Punkte zu haben, zu verwirklichen.

Weiterlesen …

17. Spieltag: 1.FC Westerwiede – SuS Vehrte 0:4 (0:2)

von Daniel Bressler

Am frühen Samstagnachmittag ging es für unsere 1. Herren nach Westerwiede. Nachdem wir es letzte Woche beim 0:0 gegen Kloster Oesede versäumten, den Abstand nach unten zu vergrößern, war es heute beim Tabellenvorletzten umso wichtiger, drei Punkte einzufahren. Mit Westerwiede stand uns ein Gegner bevor, der zwar im Schnitt 3-4 Tore pro Spiel kassiert, in der Offensive aber durchaus über Qualität verfügt. Diese Gegensätze spiegelten sich auch in den letzten Partien dieser Mannschaft wider, in denen es sowohl beeindruckende Siege (2:1 in Bad Essen, 5:0 bei Melle II) als auch deftige Niederlagen (0:9 gegen Gesmold, 1:8 in Belm) gab.

Weiterlesen …

16. Spieltag: SuS Vehrte – VfL Kloster Oesede 0:0

von Daniel Bressler

Im ersten Rückrundenspiel der Saison gastierte heute der Tabellenvorletzte, der VfL Kloster Oesede. Aufgrund der Tabellenkonstellation galt es demnach für unsere 1. Herren zu siegen. Das Polster auf die Abstiegsränge hätten wir so auf 9 Punkte ausbauen können. Doch wir wussten, dass die wahrlich keine leichte Aufgabe werden sollte, da Kloster Oesede auf keinen Fall verlieren durfte um die Nichtabstiegsränge nicht aus den Augen zu verlieren. Das Hinspiel konnten wir verdient mit 3:2 gewinnen, doch in den letzten Wochen landete Kloster Oesede u.a. gegen Bad Essen (2:2) und gegen Melle II (1:0) Achtungserfolge.

Weiterlesen …

15. Spieltag: SuS Vehrte – Hagener SV II 0:1

von Daniel Bressler

Bei starkem Nebel und Temperaturen um den Gefrierpunkt kam es für unsere 1. Herren heute zum Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Hagen. Doch nicht nur hinsichtlich der Tabelle gibt es Parallelen zwischen diesen Teams, denn beide blicken schon länger auf die letzte Niederlage zurück: Hagen II ist seit 5 Spielen ungeschlagen, unsere 1. Herren konnte seit 7 Spielen nicht mehr bezwungen werden. Man konnte vor dem Anpfiff also ein enges, spannendes und, aufgrund des tiefen Bodens, kampfbetontes Spiel erwarten.

Weiterlesen …

14. Spieltag: SC Glandorf – SuS Vehrte 2:2

von Daniel Bressler

Ohne Angst und ohne einen Hammerlage im Gepäck reisten wir heute zum noch ungeschlagenen Tabellenführer SC Glandorf. Mit einem Torverhältnis von 33:11 weist der Spitzenreiter sowohl die beste Defensive als auch eine der besten Offensiven der Liga auf. Hinzu kommt, dass Glandorf gerade auf heimischen Boden eine Macht ist, lediglich Bad Essen konnte vom Franz-Gildehaus-Sportplatz einen Punkt erobern. Die Zahlen sprachen demnach klar für die Gastgeber, was aufgrund der Tabellensituation nicht verwunderlich war. Doch wir hatten nichts zu verlieren und traten aufgrund des 3:1-Erfolgs gegen Dissen selbstbewusst an.

Weiterlesen …

Kicker-Turnier der 1. Herren

von Daniel Bressler

Einen feuchtfröhlichen Abend gab es für die 1. Herren des SuS Vehrte anlässlich des selbst organisierten Kicker-Turniers. In der Gaststätte Brinkmann stellte die Jugend Icker die Spielgeräte. Auch für Verpflegung war gesorgt, es wurde gegrillt und sowohl alkoholische als auch antialkoholische Getränke waren parat. Dem Kicker-Abend stand also nichts mehr im Wege und ...

Weiterlesen …

13. Spieltag: SuS Vehrte – TSG Dissen 3:1

von Daniel Bressler

Unser heutiger Gast war die TSG Dissen. Der Tabellenfünfte gilt als äußerst spielstark, hat allerdings bisher in jedem Spiel mindestens ein Gegentor kassiert. Doch mit Ausnahme eines Spiels konnte die TSG auch in jedem Spiel mindestens einmal treffen und dem in der Liga noch ungeschlagenen Spitzenreiter SC Glandorf im Pokal die erste Saisonniederlage zufügen. Nichtsdestotrotz wollten wir heute alles daran setzen unsere Durststrecke von 10 sieglosen Spielen zu beenden, um uns so ein bisschen Luft nach unten zu verschaffen.

Weiterlesen …

12. Spieltag: SV Bad Rothenfelde II – SuS Vehrte 0:0

von Daniel Bressler

Am frühen Samstagabend musste unsere Erste Herren beim direkten Konkurrenten gegen den Abstieg, der zweiten Mannschaft des SV Bad Rothenfelde, antreten. Unser heutiger Gegner konnte zuletzt einen Achtungserfolg bei Belm-Powe landen und den Tabellendritten mit 1:0 bezwingen. Doch die Gastgeber haben auch ein anderes Gesicht. So setzte es bei Viktoria Gesmold eine 1:9-Klatsche. Es stand uns also ein unberechenbarer Gegner bevor, den es hinsichtlich der Tabellensituation aber zu schlagen galt.

Weiterlesen …

11. Spieltag: Concordia Belm-Powe – SuS Vehrte 1:1

von Daniel Bressler

Es war so weit. Das erste Herren-Derby seit langer, langer Zeit stand an. SVC gegen SuS. Dies gab es zuletzt vor mehr als 15 Jahren. Bereits im Vorfeld stand dieses Derby im Fokus des Belmer Raumes. Auch das Wetter sorgte für perfekte äußere Bedingungen, sodass ca. 300 Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein den Weg zum Heideweg fanden. Sportlich waren die Rollen vor dem Anpfiff klar verteilt. Der Tabellenzweite empfing den Tabellenzehnten, was Belm, wie eigentlich immer bei dieser Ansetzung, zum Favoriten machte. Verzichten mussten wir heute neben Keeper Marcel Brinkmann auch auf den zuletzt starken Mathias Hammerlage.

Weiterlesen …

10. Spieltag: SuS Vehrte – SC Melle 03 II 1:1

von Daniel Bressler

Nach den zuletzt guten Auftritten gegen Bad Essen und vor allem in Gesmold wollte sich unsere 1. Herren heute selbst belohnen und nach langer Durststrecke endlich mal wieder einen „Dreier“ einfahren. Dies verhindern wollte heute die zweite Mannschaft des SC Melle. Unser Gast hatte einen guten Saisonstart hingelegt und stand vor dieser Begegnung mit 16 Punkten auf Rang 5. Wir wiederum mussten heute auf unseren Top-Scorer Freddy Kuschel verzichten, der berufsbedingt passen musste. Mit dieser Ausnahme begann die Startelf, die auch schon in Gesmold auflief.

Weiterlesen …

9. Spieltag: Viktoria Gesmold – SuS Vehrte 1:1

von Daniel Bressler

Wie bereits im letzten Spielbericht erwähnt stand uns am heutigen Sonntagnachmittag die wohl bisher schwierigste Aufgabe in dieser Saison bevor. Es ging zur Viktoria aus Gesmold. Der letztjährige Tabellenzweite hätte vielleicht schon in der letzten Spielzeit den Aufstieg schaffen können, wäre die Hinrunde erfolgreicher gestaltet worden. Auch in dieser Saison ist Gesmold bei 5 Siegen und 2 Remis noch ungeschlagen.

Weiterlesen …

8. Spieltag: SuS Vehrte – TuS Bad Essen 1:1

von Daniel Bressler

Bei perfektem Fußballwetter gastierte heute der Bezirksligaabsteiger aus Bad Essen am Farnbrink. Den hohen Erwartungen konnte unser Gast zu Beginn der Saison mit 4 Siegen aus 4 Spielen noch gerecht werden, doch aufgrund der 3 Niederlagen aus den letzten 3 Spielen musste Bad Essen heute fast schon dreifach punkten um den Anschluss nach ganz oben erstmal nicht zu verlieren.

Weiterlesen …

7. Spieltag: SF Oesede – SuS Vehrte 2:0

von Daniel Bressler

Der Gegner am heutigen Sonntagnachmittag hieß SF Oesede. Die Gastgeber konnten aus den ersten 6 Spielen lediglich 3 Punkte erobern und standen somit heute unter Zugzwang, auch wenn man berücksichtigen muss, dass die bisherigen Gegner der Sportfreunde meist aus dem obersten Tabellendrittel kamen.

Weiterlesen …

5. Spieltag: SuS Vehrte – BW Hollage II 6:2

von Daniel Plümer

Nach der schlechten 2. Halbzeit beim SC Rieste in der letzten Woche (Endstand 5:2) hatten unsere Jungs noch einiges gutzumachen…

Weiterlesen …

6. Spieltag: SuS Vehrte – TSV Riemsloh 0:0

von Daniel Bressler

Mit dem TSV Riemsloh stand uns heute erneut ein Gegner bevor, der die hohen Erwartungen in dieser Saison bisher noch nicht erfüllen konnte. Lediglich zwei Tore bei einem Sieg in 5 Spielen konnte der letztjährige Tabellenvierte verzeichnen.

Weiterlesen …

Protokoll Mitgliederversammlung vom 01.09.2011

von Katja Siek

Protokoll, Teilnehmerliste und Präsentation der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 01.09.2011.

Weiterlesen …

5. Spieltag: TV Wellingholzhausen – SuS Vehrte 1:1

von Daniel Bressler

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wollte unsere 1. Herren am heutigen späten Samstagnachmittag dem negativen Trend trotzen. Es ging zum TV Wellingholzhausen. Der Tabellendritte der letzten Spielzeit wurde vor Saisonstart in den Favoritenkreis auf den Aufstieg gehandelt, allerdings stand bei unserem heutigen Gegner vor dem Spiel lediglich ein Punkt aus drei Spielen zu Buche. Demnach mussten wir mit Gastgebern rechnen, die alles daran setzen würden, den Fehlstart zu vermeiden.

Weiterlesen …

4. Spieltag: SuS Vehrte – TuS Borgloh 0:4

von Daniel Bressler

Heute stand für unsere 1. Herren das Spiel gegen Bezirksligaabsteiger TuS Borgloh auf dem Programm. Unser Gast startete mit einem Punkt und einem Torverhältnis von 4:10 aus den ersten drei Spielen mehr als durchwachsen in die Saison und stand demnach heute schon etwas unter Zugzwang. Wir wiederum mussten heute aufgrund der zwei Roten Karten, die wir letzten Mittwoch im Pokalspiel bei Sultan Spor sahen, personell etwas umstellen. So kam Ersatztorwart Jan-Hendrik Schulhof zu seinem ersten Saisoneinsatz.

Weiterlesen …

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

von Katja Siek

Sehr geehrte Mitglieder, hiermit lädt der Vorstand des SUS Vehrte 1920 e.V. zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in das Vereinsheim, Farnbrink 38, ein. Termin: Donnerstag, 01.09.2011, 20:00 Uhr

Weiterlesen …

3. Spieltag: TuS Glane – SuS Vehrte 2:1

von Daniel Bressler

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit zwei Siegen aus zwei Spielen ging es für unsere 1. Herren am heutigen Freitagabend zum TuS Glane, eine Mannschaft, die ebenfalls mit der Maximalausbeute in die Saison startete und so seine Ambitionen auf den Aufstieg unterstrich.

Weiterlesen …

2. Spieltag: SuS Vehrte – 1.FC Westerwiede 6:0

von Daniel Bressler

Nach dem 3:2-Sieg in der Vorwoche bei Bezirksligaabsteiger VfL Kloster Oesede wollten unsere Herren heute im Duell der beiden Aufsteiger gegen Westerwiede den gelungenen Start in die Kreisligasaison perfekt machen.

Weiterlesen …

1. Spieltag: VfL Kloster Oesede - SuS Vehrte 2:3

von Heinz Teepe

Erfolgreicher Start in der Kreisliga. Im ersten Spiel nach dem Aufstieg in die Kreisliga mussten wir gleich beim Bezirksligaabsteiger Vfl Kloster Oesede antreten. Aus einer kompakten Grundordnung ließen wir den Gegner zu Beginn etwas kommen.

Weiterlesen …

Auswärtssieg zum Saisonabschluß

von Heinz Teepe

Zum letzten Saisonspiel beim SC Melle reisten wir per Bus an, wobei ich mir etwas mehr Zuschauerinteresse von unseren Fans gewünscht hätte. Die mitgereisten Fans verbreiteten aber eine gute Stimmung.

Weiterlesen …

Telefonanschluss wieder o.k.

von Katja Siek

Ab sofort ist die Geschäftsstelle unter der altbekannten Telefonummer 05406-5852 wieder erreichbar!

Weiterlesen …

Spielbericht vom 29.05.2011

von Heinz Teepe

Kreisliga wir kommen Mit der Zweiten vom TSV Riemsloh hatten wir wieder eine Mannschaft zu Gast, die sich fast nur auf Abwehrarbeit beschränkte.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 21.05.2011

von Heinz Teepe

1:0 Heimsieg gegen Wellingholzhausen Gegen einen tief stehenden Gegner taten wir uns sehr schwer, klare Torchancen herauszuspielen. Als unser Torjäger Gereon Wellmann nach ca. 30 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, wurde es noch schwerer, uns gegen das Abwehrbollwerk durchzusetzen.

Weiterlesen …

Spielbereicht vom 15.05.2011

von Heinz Teepe

2:1 Sieg trotz Grottenkick Gegen den Tabellenvorletzten SF Schledehausen fanden wir zu keiner Phase des Spiels zu einer konzentrierten Leistung. Trotzdem reichte es durch zwei Einzelaktionen von Gereon Wellmann zu einem knappen Sieg.

Weiterlesen …

Neue Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

von Katja Siek

Die Geschäftstelle ist von nun an jeden ersten Freitag im Monat zwischen 15:00 h und 17:00 h geöffnet.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 06.05.2011

von Heinz Teepe

4:0 Klatsche gegen den Tabellenführer Im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Vikt. Gesmold setzte sich die größere Routine und Effizienz des Gastgebers deutlich durch.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 06.05.2011

von Heinz Teepe

2:1 Sieg trotz Grottenkick Gegen den Tabellenvorletzten SF Schledehausen fanden wir zu keiner Phase des Spiels zu einer konzentrierten Leistung. Trotzdem reichte es durch zwei Einzelaktionen von Gereon Wellmann zu einem knappen Sieg.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 30.04.2011

von Heinz Teepe

6:0 gegen den Tabellenfünften Das Hinspiel gegen SUS Buer verloren wir nach schwacher Leistung mit 3:0.Deshalb nahmen wir uns für dieses Spiel einiges vor: Wir wollten das Spiel gewinnen, und den Gegner auch nach den Europapokalregeln besiegen, d.h. ein Sieg mit mindestens 4 Toren Differenz!!!

Weiterlesen …

Spielbericht vom 23.04.2011

von Heinz Teepe

4:0 Auswärtssieg Bei sommerlichen Temperaturen beherrschten wir die II. Mannschaft des TSV Riemsloh von Beginn an. Obwohl unser Gegner „gefühlt“ nur einmal in die Nähe unseres Tores kam,schafften wir selber erst in der 42. Minute den hochverdienten Führungstreffer.

Weiterlesen …

Speilbericht vom 17.04.2011

von Heinz Teepe

Klarer Pflichtsieg Obwohl wir in den ersten 30 Minuten Probleme hatten, Konzentration und Spannung hoch zu halten, führten wir schon zur Pause mit 3:1. Auch im zweiten Spielabschnitt vergaben wir etliche Tormöglichkeiten, so das es „nur“ zu einem 5:1 Sieg reichte.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 10.04.2011

von Heinz Teepe

Wichtiger Sieg Gegen den Tabellendritten Melle Türkspor ging es darum, den zweiten Tabellenplatz zu festigen. Bei einer Niederlage wäre unser Vorsprung auf zwei Zähler geschrumpft

Weiterlesen …

Spielbericht vom 03.04.2011

von Heinz Teepe

Temporeiches Spiel endete unentschieden Im Auswärtsspiel beim Tabellenvierten TUS Bad Essen II kamen wir recht gut ins Spiel und hatten gleich in den ersten Minuten 2-3 Gelegenheiten.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 27.03.2011

von Heinz Teepe

Trotz durchwachsener Leistung ein klarer Sieg Während der gesamten 90 Minuten ließen wir den Abstiegskandidaten SV Wissingen nicht ins Spiel kommen und gestatteten ihnen keine wirkliche Torgelegenheit.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 20.03.2011

von Heinz Teepe

Knapp aber hochverdient Im Spiel gegen bekanntlich defensivstarke Westerhausener mussten wir auf unseren Topscorer Gereon Wellmann (15 Tore/12 Vorlagen) verzichten. Aus einer gut gestaffelten Defensive versuchten wir, unsere Angriffe zu starten, was uns auf dem holprigen Rasen sehr schwer fiel, da der Ball immer wieder versprang.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 13.03.2011

von Heinz Teepe

Hart erkämpfter Sieg bei Sultan Spor Bad Essen. Es war nach fast 4 Monaten unser erstes Spiel auf Rasen. Das war unserem Spiel auch deutlich anzumerken, da der Ball auf dem holprigen Untergrund häufig versprang.

Weiterlesen …

Hinweis für alle Vereinsmitglieder

von Katja Siek

Die auf der letztjährigen Jahreshauptversammlung beschlossene Beitragserhöhung tritt rückwirkend zum 01.01.2011 in Kraft und findet bei den anstehenden Beitragsabbuchungen Berücksichtigung.

Weiterlesen …

Spielbericht vom 06.03.2011

von Heinz Teepe

I. Herren des SUS Vehrte erfolgreich in die Rückserie gestartet. Im ersten Spiel nach der Winterpause konnten wir den Tabellen 4., SC Melle 03, klar mit 5:0 (3:0) bezwingen. Dieser Sieg war hochverdient, da wir keine echte Torchance zuließen.

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung 31.03.2011

von Alexandra Haupt

Einladung des Spiel und Sport 1920 e.V. Vehrte zur Jahreshauptversammlung

Weiterlesen …

Weihnachtsbaumaktion

von Katja Siek

Weihnachtsbaumaktion des SuS Vehrte Abzuholende Bäume bitten wir, am Samstag, 15.01.2011, bis 10:00 Uhr an den Straßenrand zu legen.

Weiterlesen …

Kinderfest & SuS Vehrte gegen Vfl Osnabrück 18./19.06.2010

von Alexandra Haupt

Am Freitag, den 18.06.2010 findet von 15 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz ein buntes Kinderfest statt mit vielen Spielen und einer kleinen Glücksradtombola. Die Caféteria wird geöffnet sein.

Weiterlesen …

Treffen im Clubhaus für Jedermann

von Alexandra Haupt

Am Sonntag, den 21. März ist ab 15 Uhr das Clubhaus für Jedermann eröffnet (auch für Nichtmitglieder) zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen (und weiteren Getränken)...

Weiterlesen …

Neue Trikots für unsere G-Jugend

von Alexandra Haupt

Die G-Jugend von Bernhard Lange bedankt sich ganz herzlich bei Maria Triebkorn ...

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung

von Alexandra Haupt

Einladung des Spiel und Sport 1920 e.V. Vehrte zur Jahreshauptversammlung

Weiterlesen …

Weihnachtsbaumaktion des SuS Vehrte

von Alexandra Haupt

Abzuholende Bäume bitten wir, am Samstag, dem 16. Januar 2010 bis 10.00 Uhr an den Straßenrand zu legen.

Weiterlesen …